Hypnosetherapie

 

Die Hypnosetherapie gehört zu den Suggestionstherapien, die vor allem zur Schmerzbehandlung, bei psychosomatischen Erkrankungen, Angstzuständen und Abhängigkeiten (Rauchen, Alkohol) eingesetzt werden. In meiner Praxis führe ich die Heilhypnose in Verbindung mit anderen psychotherapeutischen Verfahren wie der Bach-Blüten-Therapie durch. Gleichzeitig wird die Hypnosebehandlung dort eingesetzt, wo Stress und Überforderung abgebaut, Ängste, Hemmnisse überwunden sowie positive Ziele erkannt und erreicht werden sollen.

Hierbei verbinde ich die Hypnose mit Meditationstechniken sowie dem Erlernen von Selbstsuggestion.

Hinweis: Das Verfahren ist wissenschaftlich bisher nicht hinreichend gesichert. Von jeglicher Selbstbehandlung oder Selbstmedikation ohne fachlichen Rat wird dringend abgeraten! Nähere Informationen erhalten Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch. Das Verfahren wird nicht von den Krankenkassen erstattet.